TV und Stream, Sonntag, 12.05.2019: Premier League, Formel 1, NBA

2

Sky – Diesmal die volle Ladung Liga 2, allesamt ab 1530: Köln gegen Regensburg (Einzelspiel: Roland Evers, Konferenz: Toni Tomic), Kiel gegen Dresden (E: Sven Haist, K: Sven Schröter), Duisburg – Heidenheim (E: Hansi Küpper, K: Klaus Veltmann), Union gegen Magdeburg (E. Torsten Kunde, K: Heiko Mallwitz), Paderborn empfängt Hamburg (E: Michael Born, K: Jonas Friedrich), Ingolstadt gegen Darmstadt (E: Jürgen Schmitz, K: Holger Pfandt), Aue gegen Fürth (E: Martin Weinberger, K: Marcel Meinert), St. Pauli gegen Bochum (E: Uli Potofski, K: der Anchorman Markus Gaupp). Um 1800 holt die Eintracht  gegen Mainz nach, kommentiert von Martin Groß. Ach, ja: Paul Häuser kommentiert ab 1830 das Herren-Finale in Madrid.

DAZN – Wir konzentrieren uns voll auf die Goalzone zum letzten Spieltag der Premier League ab 1600 – und hören Marco Hagemann und Ralph Gunesch (Liverpool – Wolverhampton), Uli Hebel und Sebastian Kneißl (Brighton & Hove Albion gegen Machester City), und neben anderen auch noch Franz Büchner bei Leicester gegen Chelsea. Um 2130 gibt es Spiel 7 der Trailblazers bei den Nuggets, kommentiert von Freddy Harder, mit Experte Alexander Vogel.

Magentasport – Ab 1745 Großkampftag in der BBL mit etwa Frankfurt gegen Gießen, Ulm gegen Vechta, Bonn gegen Bayern oder Ludwigsburg gegen ALBA Berlin.

Eurosport – Ab 1325 dürfen wir die Radler bei der zweiten Etappe des Giro d´Italia beobachten.

RTL – In Barcelona gibt sich die Formel 1 die Ehre, Start dürfte um ziemlich genau 1410 sein. 

Sport 1 – Zweites Spiel der deutschen Mannschaft bei der Eishockey WM, diesmal ab 1600 gegen Dänemark. Basti Schwele, Sascha Bandermann und Rick Goldmann go at it. Auch um 2130 bei Lettland gegen die Schweiz. Um 1830 gäbe es dann noch Bamberg gegen Würzburg aus der BBL.

2 thoughts on “TV und Stream, Sonntag, 12.05.2019: Premier League, Formel 1, NBA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.